Über mich


Das kleine ...

... schüchterne Mädchen von damals bin ich zweifellos nicht mehr. Das Auslandjahr in Paris, meine Ausbildung bei der Speditionsfirma Danzas, die frühe Heirat, das jahrelange Führen eines KMU-Betriebes namens "Familie", der Wiedereinstieg ins Arbeitsleben, die Scheidung, der Neubeginn einer glücklichen Partnerschaft und die vielen unvergesslichen Reisen in wunderbare Länder dieser Welt ... das alles hat mich zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin.

 

Meine Liebsten ...

... bedeuten mir sehr viel. Das sind meine drei wunderbaren Kinder Olivia (1981), Ramona (1984) und Benjamin (1987), meine beiden geliebten Grosskinder Alessio (2007) und Amelie (2008) sowie mein "Hero" Walter. Zu meinen Nächsten gehören auch meine Mutter Valentina, meine Schwester Sonja mit ihrer Familie und mein Patenkind Serena. Ich bin glücklich, dass zudem sehr liebe Freunde aus nah und fern mein Leben bereichern.

 

Mein Lieblingsgetränk ...

Ich liebe das Leben, kulinarischen Genüssen bin ich (leider) nicht abgeneigt, für einen gehaltvollen Wein oder noch lieber einen schottischen Single Malt würde ich meilenweit gehen.

 

Meine Arbeit ...

... in der Kommunikation von Raiffeisen Schweiz macht mir so richtig Spass, vor allem. wenn es um unser Kundenmagazin PANORAMA geht. Diese Ära ist Ende 2016 leider zu Ende gegangen. Neues kommt auf mich zu ... ich freue mich darauf!

  

 Meine grosse Leidenschaft ...  

... beginnt beim Fotografieren und geht übers Kreieren von digitalen Fotobüchern bis zum Herstellen von Fotokarten.

 

Mein Traum vom Reisen ...

... ist tief in meinem Herzen verankert. Fremde Länder und Kulturen faszinieren mich schon seit meiner frühesten Jugend. Einen Teil dazu beigetragen haben mit Sicherheit die vielen spannenden Geschichten von Karl May, die ich als Teenager - oft bis tief in die Nacht und verborgen unter der Bettdecke - verschlungen habe.